Sylvia Rena Ziegler

Mezzospopran

Zuletzt konnte sich das LiedDuo beim Internationalen Liedwettbewerb „ Franz Schubert und die Musik der Moderne“ in Graz über einen 1. Preis freuen und wurde darüber hinaus mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Ferner sind sie Gewinner des Stipendiums 2012 der Justus-Hermann-Wetzel-Stiftung.

Das LiedDuo gründete sich während der gemeinsamen Studienzeit in der Liedklasse von Prof. Karl–Peter Kammerlander an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar. Seither haben sie ihr Repertoire ständig erweitert und konzertieren regelmäßig, wobei ihr Schwerpunkt im deutschen und französischen Lied liegt. Meisterkurse bei Olaf Bär, Axel Bauni, Christoph Prégardien, Graham Johnson und zuletzt bei Brigitte Fassbaender im Rahmen der Schubertiade Schwarzenberg gaben dem Duo zusätzlich Anregungen.